Mietrecht
Arbeitsrecht
Betreuungsrecht
Ehe-und Familienrecht
Kaufrecht
Mietrecht
Reiserecht
Verkehrszivilrecht
Kanzlei
Rechtsanwälte
RA Zita Gütermann
RA Nadja M. Gürke
Anfahrtsbeschreibung
Impressum
STARTSEITE


In vielen Mietverträgen finden sich ungültige Klauseln, die der inzwischen geltenden Rechtslage widersprechen. Vermieter und Mieter wissen häufig nicht, wie sie ihre Ansprüche durchsetzen oder abwehren können.

Typische Fragen zum Mietrecht sind z.B.:

  • Wie kann sich der Mieter gegen eine ordentliche oder außerordentliche Kündigung wehren?
  • An welche Tatbestandsvoraussetzungen ist eine Kündigung gebunden?
  • Wie muss eine Kündigung formuliert werden, damit eine Räumungsklage Aussicht auf Erfolg hat?
  • Wann ist eine vorzeitige Beendigung eines befristeten Mietverhältnisses möglich?
  • Wann ist eine Mietminderung möglich?
  • Wann kommt der Mieter aus dem Mietvertrag heraus?
  • In welcher Höhe und in welcher Art und Weise muss der Mieter die Kaution hinterlegen?
  • Wann darf der Mieter eine Sat-Schüssel installieren?
  • Was wird aus der gemeinsamen Wohnung bei Scheidung?
  • Was muss der Mieter bei Schönheitsreparaturen beachten?
  • Kann der Mieter seinen Beruf in der Mietwohnung ausüben?

Das Gesetz lässt verschiedene Formen von Mietverhältnissen zu. Mieter und Vermieter haben Spielräume für eigene Vereinbarungen. Denn für viele Konflikte liefert das Gesetz die Lösung oder die Gerichte haben bereits über Fälle wie Ihren entschieden.

Ich zeige Ihnen, wie Sie den Streit beilegen können. Gerne berate ich Sie z.B. in folgenden Fragen:

  • Prüfung des Mietvertrages auf die Gültigkeit der Klauseln
  • Prüfung der Rechtmäßigkeit der Kündigung
  • Prüfung von Gewerbemietverträgen
  • Bestimmung der Schönheitsreparaturen, die bei Auszug fällig werden
  • Voraussetzungen für eine zulässige Mieterhöhung
  • Berechnung der Nebenkosten, die der Vermieter umlegen darf


Bei Anfragen erreichen Sie mich telefonisch unter:

Telefon: 089 - 680 95 770
Telefax:
089 - 122 88 216